Kaiserstuhl und nördlicher Tuniberg

Vulkanische Sonnenterrasse am Oberrhein
Ausflugskarte 1 : 22 000 - 17. Auflage 2017

Ausflugskarte mit PLENUM-Themenachsen, lokalen Themenpfaden, Schwarzwaldvereins-
und sonstigen Wanderwegen (dreisprachig)

Seit Jahrzehnten gibt es die Ausflugskarte „Kaiserstuhl” des SEEGER Verlages; sie hat inzwischen siebzehn Auflagen erreicht.

Seit 2002 bemüht sich das Regionalprogramm PLENUM , Naturgarten Kaiserstuhl, um die Förderung des Naturerlebens Landschaft, indem es deren Tier- und Pflanzenwelt den Besuchern näherbringt. Dazu dient ein neu entwickeltes Konzept von Wanderwegen, vielfach auf den Routen des Schwarzwaldvereins verlaufend, mit einer Fülle von Informationstafeln an den Strecken.

Ausschnitt (Bereich Ihringen) aus der Hauptkarte im Maßstab 1 : 22 000

			

Die grundlegend überarbeitete 13. Auflage der Ausflugskarte von 2009 trug dieser Entwicklung Rechnung und präsentiert das neue Netz der Wanderwege, deren Varianten und unterschiedliche Klassifizierung sowie sämtliche Informationsangebote im Streckenverlauf. Darüber hinaus zeigen 13 Sonderkarten größeren Maßstabs lokale Wanderwege. Zahlreiche Abbildungen typischer Elemente der Landschaft, Fauna und Flora ergänzen die Darstellung des Kaiserstuhls. Schließlich findet der Kartennutzer bei allen Ortschaften das vollständig beschriftete Straßennetz - eine für Wanderkarten einmalige Besonderheit.

In der 15. Auflage wurde die Karte mit einem UTM-Netz für GPS-Nutzer versehen (auch für Handys mit entsprechender APP nutzbar).

Lokaler Themenpfad (Ausschnitt Bereich Bickensohl) im Maßstab 1:12 500


Höchstmögliche Zuverlässigkeit wurde erstrebt durch aufwendige Eigenerkundung vor Ort, in deren Verlauf alle Wanderwege abgelaufen wurden. Folglich sind sämtliche Wegweiser lagegetreu mit Namen, Höhenangaben und Zwischendistanzen eingetragen (gelegentlich stehen sie 10 - 20 m von einer Kreuzung entfernt; in der Natur gibt es übrigens einige ohne Namen). Im Zuge dieser Bemühungen wurden beiläufig auch der Erleloch-Tunnel und die einstige Eremitage Bruderhäusle ”entdeckt”, die bislang noch in keiner einschlägigen Karte verzeichet sind. Darüber hinaus führte eine enge Kooperation mit Ortskundigen zur Darstellung weiterer Besonderheiten wie beispielsweise des Vogelturmes oder des Mont-Blanc-Blicks. Schließlich trug auch die Zusammenarbeit mit allen zuständigen Institutionen zur umfassenden Aktualisierung des touristischen Angebots bei. Die akribische und ausgetüftelte Platzierung aller Kartenelemente ermöglichte eine übersichtliche Präsentation dieser Fülle von Informationen.

Seit der 14. Auflage (05/2011) wurden an markanten Punkten QR-Codes eingedruckt, über die Nutzer von Mobiltelefonen mit Internetzugang an ergänzende Informationen jenseits der Karte gelangen können; auch an Detailkarten zu Wanderwegen, die nach dem Erscheinungsdatum eingerichtet wurden.

Sonderinformationen, wie „Interaktives 360°-Panorama“, „Mystische Orte im Kaiserstuhl“ u.a. ergänzen das Code-Netz.

Geplant: Videos von Rundwanderwegen und einzelnen Streckenabschnitten anderer Wanderwege.


Bibliographie:

SEEGER-KARTE
KAISERSTUHL und nördlicher Tuniberg
Ausflugskarte im Maßstab 1 : 22 000
17. Auflage 2017

Mit UTM-Gitternetz für GPS-Nutzer, PLENUM-Themenachsen, Lokalen Themenpfaden, Schwarzwaldvereins- und sonstigen Wanderwegen
- dreisprachig -

4/4farbiger Offsetdruck

Format offen: 95,0 x 67,0 cm,
geschlossen: 9,5 x 23,3 cm

Bestellnummer: S 8220
ISBN: 3-931848-18-3

 

* QR Code ist eine eingetragene Marke der Denso Wave Inc. Japan

 

Kaiserstühler Gästeführer

Kompetente Führungen durch den Naturgarten Kaiserstuhl bieten Ihnen zertifizierte Kaisertühler Gästeführer. Hier geht es zur Webseite der Kaiserstühler Gästeführer: bitte klicken!

Information zur 17. Auflage - 2017 (englisch version)
mit UTM-Netz und zusätzlichen QR-Codes*
(Infos dazu: bitte klicken!)