Information zur Karte „Burgunderland Kaiserstuhl“

Burgunderland Kaiserstuhl

Karte der Weingüter 1 : 45 000 - 1. Auflage 2007
Kartographische Darstellung der Landschaft und des Weinbaus im Kaiserstuhl

Im Jahr 2007 erschien die Karte ”Burgunderland Kaiserstuhl”, veröffentlicht vom Verband Kaiserstühler Weingüter e.V. in Zusammenarbeit mit dem E.Seeger Verlag, Freiburg.

Es handelt sich um eine in ihrer Art einzigartige Präsentation des Kaiserstuhls, die neben der topographischen Darstellung auf die Vermittlung von Wissenswertem im Zusammenhang mit dem Weinbau ausgerichtet ist.

Die topographische Karte im Maßstab 1:45 000 bietet eine anschauliche Reliefdarstellung durch eine Kombination von Höhenlinien und plastischer Schummerung. Neben den Natur- und Landschaftsschutzgebieten sind - erstmalig - auch die neuen Themenwege des Förderprogramms ”PLENUM, Naturgarten Kaiserstuhl” wiedergegeben. Hinzu kommen überregionale Wanderwege des Schwarzwaldvereins und ausgewählte Radwanderwege.

Vor dem topographischen Hintergrund hebt sich in farbenprächtigem Burgunderrot die lagegetreue Präsentation aller 56 Weingüter ab.

Jedes Weingut ist mit einer Ziffer versehen. Beiderseits der Karte sind die einzelnen Weingüter nach diesen Ziffern und in alphabetischer Reihenfolge der Ortschaften sehr detailliert aufgeführt. Dort findet der Kartennutzer nicht nur die vollständigen Anschriften, sondern jeweils in Form von Piktogrammen auch die besonderen Angebote eines jeden Weingutes (z.B. Weinprobe, Weinbergführung, Vesper/Menüs zur Weinprobe, kulturelle Veranstaltungen und Übernachtungsmöglichkeiten).

Die Kartenrückseite bietet neben einem Text über die Entstehung und das Landschaftsbild ausführliche Beschreibungen der Rebsorten des Kaiserstuhls, illustriert von eindruckvollen Fotos. Hinzu kommen Vorschläge zu passenden Menüs. Überdies erfährt der Leser interessante Einzelheiten über die Qualitätsbezeichnungen und deren Maßeinheiten. Eine Sonderkarte zeigt die Weinlagen des Kaiserstuhls, ergänzt durch eine Zusammenstellung nach Ortschaften.

Schließlich findet sich ein ausführliches Verzeichnis ”Kulinarischer Kaiserstuhl”, einer Vereinigung der Kaiserstühler Gastronomie. Sie veranstaltet, gemeinsam mit der Kaiserstühler Weinwirtschaft, in regelmäßigem Rhythmus das ”Internationale Grauburgundersymposium”.

Die Auswahl all dieser Informationen wäre nicht möglich gewesen ohne die Mitwirkung des Badischen Weinbauverbandes, des Staatlichen Weinbauinstituts und des Regierungspräsidiums Freiburg.

Alle Gäste aus nah und fern finden in dieser Karte mehr als nur Grundkenntnisse über die Landschaft und die Weine des Kaiserstuhls.

Bibliographie:

SEEGER-KARTE
Burgunderland KAISERSTUHL
Karte der Weingüter im Maßstab 1 : 45 000

Kartographische Darstellung der
Landschaft und des Weinbaus
im Kaiserstuhl

4/4farbiger Offsetdruck

Format offen: 66,5 x 42,0 cm,
geschlossen: 9,5 x 21,0 cm

Bestellnummer: S 8220/07